blueLABEL CHARGER GT45

ausgezeichnetes 45er

Was ist die Steigerung von geil - oder wie nennt sich dieses Gefühl kurz vor einem Freudenschrei?

Mit Superlativen ist das so eine Sache. Dachte ich vor wenigen Wochen mit dem Specialized TURBO S das ultimative E-Bike gefahren zu haben, setzte das CHARGER heute noch eins drauf. Diese Kraft und Dynamik - einfach irre!

Normalerweise gebe ich nichts auf Werbevideos. Da ich mit dem Charger allerdings auch schon alles gemacht habe was die Jungs in dem Video zeigen, kann ich bestätigen, dass die Dynamik die das Video transportiert keineswegs gekünstelt oder gestellt - sondern authentisch ist:

Als "Vergleichstest" angesetzt, fahre ich mit dem CHARGER die gleiche Route wie mit dem Turbo. Start in Kuppenheim:

Wieder galt es jede Anstrengung zu vermeiden.

blueLABEL CHARGER

In den Steilstücken ist das CHARGER deutlich spürbar (3-4km/h) stärker als das Turbo.

blueLABEL CHARGER

blueLABEL CHARGER

Nach einer rasanten Abfahrt, bei welcher sich im Vergleich mit dem Turbo die Federgabel und die "dicken" Reifen des Charger sehr positiv bemerkbar machten, Ankunft in Baden-Baden.

Lichtentaler Allee

Dienstpferd = engl. CHARGER = Schlachtross 

Auf dem Rückweg war es nicht ganz so stürmisch als bei der Testfahrt mit dem Turbo, aber dennoch sehr windig. 

Zurück an der heimischen Tankstelle, die übrigens jedem E-Biker gratis (selbst produzierten Öko-) Strom zum Aufladen zur Verfügung stellt:

Das Charger GT45 hat mittlerweile einen neuen Besitzer gefunden.

Aktuell steht für dich bei uns ein Charger GX touring HS zum Proberitt bereit:

riese & müller  CHARGER GX touring HS

blueLABEL CHARGER GT 45 - Vorsicht Suchtgefahr!