Im Kundenauftrag zu vermitteln

E-Bikes aus zweiter Hand

Immer wieder hören wir:

Eigentlich würde ich mir ja gerne ein neues E-Bike kaufen. Aber was mache ich mit dem alten?

Wir haben bisher schon Fahrräder im Kundenauftrag verkauft und tun dies auch weiterhin. Neu ist die Präsentation auf unserer Homepage. Hierfür fotografieren und dokumentieren (Rechnungen) wir das Fahrrad. Interessenten melden sich bei uns und wir geben die Kontaktdaten an dich weiter.  

Für bei uns eingelagerte Fahrräder erheben wir eine Aufwandsentschädigung i.H.v. 10% des Verkaufspreises.

Für die reine Fotopräsentation beträgt die Aufwandsentschädigung € 50,-.

Selbstverständlich verrechnen wir die Aufwandsentschädigung beim Kauf eines neuen Fahrrades.

radhaus kastner - in guten Händen