Turbo LEVO FSR Expert 6FATTIE

Krönender Abschluss

Es ist der 31.12.2015 und die traditionelle Jahresabschlusstour auf den Merkur steht an.

Die Eindrücke des FLYER Uproc6 8.90 sind noch frisch und ich bin gespannt, wie sich das Turbo LEVO von Specialized im Vergleich dazu schlägt. 

Specialized Turbo Levo

Die Jury des Eurobike Award 2015 hat sich bereits festgelegt und das Turbo Levo zum Sieger in der Kategorie E-MTB gekürt. Sie finden das Bike schlicht "sensationell".

Na dann - ab in den Wald.

TURBO LEVO FSR EXPERT 6FATTIE

Auf den ersten Metern fällt auf, dass die Unterstützung selbst in der schwächsten Stufe für einen (in voller Montur) knapp 100kg schweren Fahrer viel zu stark ist. Das Turbo fährt auch bergauf wie von selbst - so macht das keinen Spaß! 

Specialized Turbo Levo Bedieneinheit

Die Testfahrt ergab sich recht spontan. Daher blieb keine Zeit für eine Einweisung. Wozu auch, wo doch das Levo mit gerade mal drei Tasten auskommt?!

Wie die Recherche in der Nachbetrachtung ergeben sollte, hat es ein Specialized Mitarbeiter wohl etwas zu gut gemeint und die Unterstützung per App zu stark eingestellt. Ja, richtig gelesen: bei den neuen Specialized Turbos kann man per Smartphone App alle Motorparameter selbst einstellen:

Genial: MISSION CONTROL - Die Specialized TURBO App.pdf
Direkt zur App: ANDROID & iOS

Nun gut, merke: vor der nächsten Testfahrt also unbedingt die App installieren oder das Bike vor Fahrtantritt wunschgemäß einstellen lassen. 

Im pedelecforum.de gibt es übrigens einen sehr informativen Thread zur App und der Möglichkeit, Garmin Edge Geräte mit dem Levo zu koppeln.

UPDATE - "Einrichtung Garmin Connect IQ" (.pdf von Specialized))
UPDATE - Auf emtb-news.de: Specialized Turbo Levo, was bewirken die Einstellungen der App?

Einer meiner Mitfahrer meinte übrigens, dass einem dieses Bike extrem Gehör verschaffe. Nicht weil das Bike so leise und der Antrieb nur bergauf unter Last wahrnehmbar ist, nein. Sondern weil die Mitfahrer schlicht und ergreifend zu sehr um Luft ringen, während der Turbo-Fahrer ganz entspannt und bar jeder Anstrengung dem Gipfel entgegen fliegt.

Specialized Bikes

Da der Motor (sehr ruhig und gelassen) Kraft im Überfluss bietet und sich die Mission Controll App u.a. um die Reichweiten kümmert, können wir das Kapitel Antrieb an dieser Stelle glücklich und zufrieden schließen und uns dem Fahrwerk zuwenden.

Specialized Turbo Levo Merkur Baden-Baden

Im Wesentlichen trägt die 6fattie-Bereifung und der flache Lenkwinkel zum äußerst komfortablen und narrensicheren Fahrverhalten bei. Ohne dabei auch nur ein Quäntchen an Verspieltheit einzubüßen.

Die Tester von ebike-mtb.com sahen das ganz genau so:

Wheelies? Kein Problem. Auch verleitet das agile Levo dazu, mit dem Gelände aktiv zu spielen und zu springen. Die Bergabqualitäten des Specialized sind zweifelsohne beeindruckend und gehören mit zu den besten, die der Markt aktuell zu bieten hat. - ebike-mtb.com -

E-Bike Wheelie

Stimmt: Das TURBO LEVO verleitet zum Spielen!

E-Bike Stoppie

Den Merkur geht's trotz Nässe hinten im "Zick Zack" runter. Durch's "Steinfeld" und durch's Gatter und die Treppen - alles ganz souverän.

Weiter unten im Zick Zack Weg stand mir dann sogar das erste Mal die 29er Enduro im Weg. Will heißen: das Turbo Levo kann richtig was!

"Würdige Gegner", womit das Turbo Levo dann auch maximal gelobt wäre.

Randnotiz: Die GUIDE RS ist in Sachen Dosierbarkeit einfach Spitze:

SRAM GUIDE RS

So hat ein artgerecht gehaltenes MTB in dieser Jahreszeit auszusehen:

Turbo Levo dreckig

Danke Specialized. Danke für dieses Bike, das im Zusammenspiel mit der App für mich neue Maßstäbe in Sachen E-Biking setzt. Ich bin begeistert! - gez. ein Konafahrer -

Hier noch ein paar bewegte Bilder aus Leogang; bei schönem Wetter in den Bergen:

UPDATE - Die Jungs von Cycleholix lassen das Levo Expert fliegen (Testbericht)

Mit einem Klick auf folgendes Foto geht es zum Testbericht des neuen Turbo Levo FSR Comp 6Fattie - Und [UPDATE] zu den Infos über die 2017er Levos (ganz unten auf der Seite).

UPDATE (19.07.2016): Video von Specialized

UPDATE 27.07.2016: HIER und mit Klick aufs folgende Foto gibt es künftig einen Alltagstest

Specialized Turbo Levo 6Fattie Test

Turbo LEVO 2017 alle Modelle

Specialized Turbo Levo Familie - Alle Modelle

Tipps und Hinweise von Specialized zum Turbo Levo

Levo: Wann wird das erste Motor-Software-Update veröffentlicht?

Levo: Welche Modelle werden mit zusätzlichen Rahmen-Decals zum Aufkleben ausgeliefert?

Ändern der Übersetzung am Levo durch Wechsel des Kettenblatts

Mission Control App: Allgemeines Update, Eco-Wert auf "0", wann verfügbar?

Turbo Levo: Sind Modelle in Größe XXL geplant?

So nutze ich mein Turbo Levo optimal: Tipps und Hinweise

Levo: Display-Optionen

Levo: Reichweitenbeispiele

Levo: Warum gibt es keine Schiebehilfe?

Levo: Unterschied Men vs. Women Rahmen

Levo: Range Extender bzw. externer Zusatzakku

Akku Turbo Levo: 504 Wh statt 460 Wh

Levo: Batterie

Levo: Gewichte

Levo: Motor

Turbo LEVO - E-Bike Zukunft jetzt erleben