R+M Delite Mountain

Alter Ego

Wer wissen will, was das Delite Schwestermodell für die Straße so überaus bequem, schnell und sicher macht, der sollte bei Gelegenheit eine Runde mit dem Delite Mountain drehen...

Gas geben und die Gänge der knackigen XT durchschalten...

Das Bike mit der gefühlvoll zupackenden Bremse aufs Vorderrad stellen...

Das satte Fahrwerk durch Schlaglöcher jagen...

Oder...

Bosch Powerpack 400

Der geballten Power einfach ihren freien Lauf lassen... wobei es im Eco-Mode bergauf fast genauso anstrengend ist wie mit einem normalen MTB der 14kg Klasse...

R+M Delite Mountain Schweinslachhütte

Also im Singletrail ruhig auf Tour oder Sport schalten...

R+M Delite Mountain Singletrail

Wer hat Angst vorm bösen Wolf?

R+M Delite Mountain Wolfsschlucht

Ne, Spaß! In der Wolfsschlucht haben unerfahrene Biker nur vor den Spitzkehren Angst

R+M Delite Mountain Wolfsschlucht Wasserfall

Welch ein Genuss... ganz entspannt zur Lukashütte hoch...

R+M Delite Mountain Lukashütte

Nur für Waldautobahn ist das delite Mountain fast zu schade...

R+M Delite Mountain Waldautobahn

Kann es doch alles was ein normales 29er auch kann. Schnelle Flowtrails...

R+M delite Mountain Flowtrail

Genauso wie technische Trails

R+M Delite Mountain im technischen Trail

Die ausnahmsweise entgegen der üblichen Fahrtrichtung gefahrenen Trails offenbahren einem, wie steil manche Abschnitte in Wahrheit sind. Da kommt selbst ein gestandener Mountainbiker im ersten Gang und Turbo-Mode ins Schwitzen.

R+M delite Mountain

Unterm Strich kann das Delite Mountain alles was ein normales Fully auch kann. Ein größeres Kompliment kann man einem E-Bike fast nicht machen.

PS. Hätte ich nicht kürzlich erst ein unmotorisiertes MTB der 4k€ Klasse gekauft, so könnte ich bei diesem Bike fast schwach werden. Das ist mein voller Ernst!

23.09.2016 - Meine Abenteuertour zur Badener Höhe

Fahrspaß hat einen Namen: Delite Mountain