Flyer Werksbesichtigung 2015

Also jetzt muss ich Euch mal ein großes Lob für den gelungenen Ausflug zu der Firma "Flyer" aussprechen. Die Abfahrzeit 6:30 Uhr war zwar für einen Kreativen Menschen wie mich, etwas sehr früh angesetzt, aber alles in allem hat es sich gelohnt.

Ein jungfreulicher Reisebus, vollgeladen mit lauter ambitionierten Radfahrern und in netter freundlicher Stimmung liesen einem die ca. 3 Stunden im Bus sehr kurzweilig vorkommen.

Der nette und freundliche Empfang im Flyer-Werk, bei einem super Radfahrwetter, liesen die Erwartungen steigen, dass es ein super Tag wird. Hier möchte ich auch vorausgreifen und sagen, dass er für mich alle Erwartungen übertraf.

Die Tour war perfekt auf die Zielgruppe abgestimmt. Sodass sogar die älteste Teilnehmerin, von glaub ich 82 Jahren, das Ziel problemlos erreichte.

Die Verpflegung war super lecker und jedem der den Trip nächtes Jahr mitmacht, empfehle ich ein paar Fränklis dabei zuhaben um vom Erzeuger leckeren Käse und Honig mitzunehmen.

Also liebes Kastner-Team, mein Kompliment, habt Ihr toll gemacht.

Ich kann Euch guten Gewissens weiterempfehlen.

 

>>> Viele Fotos und Eindrücke aus dem letzten Jahr: Flyer Werksbesuch 2014 <<<

 

André Landau