So geht das

Mittlerweile hat sich herumgesprochen, dass man Fahrräder über den Arbeitgeber auch kostengünstig (Gehaltsumwandlung) leasen kann.  

Grundsätzlich arbeiten wir mit allen deutschen Fahrrad-Leasing-Anbietern zusammen. 

Besonders interessant ist das Leasing über eurorad, welches ein tolles Rundum-Sorglos-Paket bietet:

Im >>> Infocenter <<< von eurorad finden sich alle relevanten Informationen.

Wie hoch die Ersparnis (über Eurorad) ggü. einem Direktkauf ist, kannst du mit deren Leasingrechner ermitteln.

Da in dieser Angelegenheit ohnehin der Steuerberater das letzte Wort haben sollte und wir der Meinung sind, dass jeder das tun sollte was er am besten kann, beschränken wir uns (vor Ort) auf die Beratung zur Auswahl des passenden Fahrrades und dem Beantragen des Leasingvertrages. 

Wir arbeiten bisher mit über 30 Unternehmen zusammen. Von den reduzierten Abgaben und den positiven Auswirkungen aufs Gesundheitsmanagement abgesehen, ist das Feedback der Mitarbeiter und Angestellten auf dieses 'Incentive' durchweg positiv.

Die von den Finanzbehörden gekippte 10% Regelung tut der guten Stimmung keinen Abbruch. Finanzbehörden akzeptieren 10% Regelung nicht mehr - EURORAD informiert über die aktuelle Diskussion (.pdf)

(E) Bike Leasing - clever sparen